Menü

Nächster Basar

Unser nächster Kinderbasar findet am Samstag, 10.11.18 - von 10 - 12 Uhr im Egerland-Kulturhaus statt.
Einlass für Schwangere mit Begleitperson bereits ab 9 Uhr.

Nummernvergabe ab 15.10.18 bei Nicole Degelmann: Tel. 09232/881306, Daniela Vollath: Tel: 09231/985056, Katrin Neumeier: Tel. 09231/72096

Helfernummern: Gabi Kammerer 09231/9788890

Achtung - Vorankündigung: Ab dem Sommerbasar 2018 dürfen (testweise) von uns vorgedruckte Etiketten zur Warenauszeichnung verwendet werden. Diese können Sie nach der Nummernvergabe

bei uns erwerben. Nähere Infos siehe unten !

Termine

Kinderbasar 2018

Samstag, 10.11.18 von 10:00 - 12:00 Uhr - im Egerland-Kulturhaus Marktredwitz, Schwangere mit Mutterpass und 1 Begleitperson ab 9 Uhr.

  • Warenannahme: Freitag, 9.11.18 von 15 - 16 Uhr
  • Nummernvergabe ab 15.10.2018 bei:
  • Nicole Degelmann, 09232/881306
  • Daniela Vollath, 09231/985056
  • Katrin Neumeier, 09231/72096
  • Helfernummern bei Gabi Kammerer, 09231/9788890

NEU: Spielzeug, Winter-/Skibasar - auch für Erwachsene !! am 10.11.18

Achtung: diesmal Samstag !!!

NEU: Ski- und Skikleidung auch für Erwachsene !! Es dürfen pro Verkäufer-Nr. von den 40 Teilen max. 10 Teile Winter-/Skibekleidung (Winterjacken, Schneeanzüge, Skianzüge, Mützen, Handschuhe) angeliefert werden

NEU: Vorgefertige Etiketten, wie geht das ?

Wir bieten testweise komplett vorgedruckte Etiketten mit roter Nr. und laufender Nr. zum Selbstkostenpreis von 2 Euro pro Bogen an

Sie können nach der Nummernvergabe die Etiketten für Ihre Nummer abholen s.u.

Die Etiketten können zu folgenden Zeiten bei Daniela Vollath in Marktredwitz abgeholt werden:

  • Zeitpunkt wird noch bekannt gegeben
  • Für alle die zum ersten Mal mitmachen - wie läuft der Basar ab ?

    Ab dem angebenen Zeitraum erhalten sie von uns eine Anbieter-Nr.- Basarnummer- (auf 200 Teilnehmer limitiert)

    Sie können entweder die Artikel herkömmlich wie unten stehend auszeichnen oder sie erwerben nach der Nummernvergabe einen Etikettenbogen.

    Sie zeichnen max. 40 Artikel mit Kreppband oder Pappschildern aus - Basar-Nr. in rot, alles andere (auch lauf. Nr.) in anderer Farbe

    Sie liefern die Waren zum angegebenen Zeitpunkt an der Verkaufsstelle an, dort erfahren sie dann die Abholzeit am Sonntag.

    Wir legen dann ihre Ware zum Verkauf aus (dieser findet am Samstag, 10.11.18 von 9-12 Uhr statt)

    Nach dem Basar am Samstag können sie ihre nicht verkauften Waren und das Geld zum genannten Abholzeitraum abholen

    Achtung - Ab Sommer 2018 Warenauszeichnung testweise mit von uns vorgedruckten Etiketten (siehe oben), die Sie nach der Nummernvergabe bei uns erwerben

    Bitte beachten Sie: Am Samstag abend nicht abgeholte Ware wird gespendet !

    Gesucht und am Basar am 10.11.18 verkauft werden:

    • 40 Teile insgesamt, davon max. 10 Teile Winter-/Skioberbekleidung pro Verkäufer-Nr. - auch für Erwachsene !!!!
    • Skier, Skischuhe und Zubehör - auch für Erwachsene, Wintersportartikel - Schlittschuhe etc.
    • neue und gebrauchte Spielwaren aller Art, Spiele und Bücher
    • Kinderwagen, Autositze, Kinderfahrzeuge, Faschingskostüme etc.
    • Babyausstattung

    Bitte beachten - Teilnahmebedingungen:

    Max. 40 Teile (inkl. Spielwaren) pro Anbieter - saubere, einwandfreie und der Jahreszeit entsprechende Kleidung - nur vollständige, funktionstüchtige Spielwaren abgeben

    Basar-Nr. in rot schreiben bzw. fertige Etiketten verwenden, Artikel bitte nur mit Tesakrepp oder vorgedr. Etiketten auszeichnen - Körbe oder Kisten mit Anbieter-Nr. kennzeichnen -

    Nur Autositze mit gültiger Norm ECE 44/03 oder /04, nur Original CD,DVD, vollständige Spiele

    Es wird nur korrekt ausgezeichnete Ware angenommen ! Bitte eine Liste schreiben

    Der Veranstalter behält sich vor unvollständige, defekte oder nicht den Vorgaben entsprechende Artikel nicht zum Verkauf auszulegen

    Nicht abgeholte Ware und/oder Geld wird gespendet.

    Der Veranstaler haftet nicht für Beschädigung oder Verlust von Waren - mit der Warenabgabe erkennen Sie diese Teilnahmebedingungen mit Ihrer Unterschrift an.

    15 % des Verkaufserlöses werden für einen guten Zweck einbehalten.